Qualifizierung für Tageseltern

Die Kindertagespflege als familiennahe und flexible Betreuungsform von Kindern ist neben der Kinderbetreuung in Einrichtungen eine wichtige Säule der Betreuungsangebote für Kinder im Land. Die Qualität der Kindertagespflege ist von besonderer Bedeutung. Der Förderungsauftrag umfasst nach § 22 SGB VIII Erziehung, Bildung und Betreuung.
Die Qualifizierung von Tagespflegepersonen wird von den Tageselternvereinen im Landkreis Böblingen und den Familien-Bildungsstätten Leonberg und Herrenberg und dem Haus der Familie in Sindelfingen durchgeführt. Die Fortbildungsangebote werden im jeweiligen Kursprogramm veröffentlicht.

An den Qualifizierungskursen für Tageseltern, Module III und IV, nehmen ausschließlich Personen teil, die die Kursmodule I und II  bereits durchlaufen haben. Im Anschluss an Modul IV wird eine Prüfung abgelegt (schriftliche Abschlussarbeit und Kolloquium).
Alle Kurse für die Qualifizierung finden Sie im Kursprogramm im Themenbereich „Qualifizierung für Tageseltern“.

Regelmäßig bietet die Familien-Bildungsstätte Leonberg e. V. in Kooperation mit dem Tages- und Pflegemutterverein Leonberg die Qualifizierung an. Wenn Sie an der Qualifizierung teilnehmen möchten oder wenn Sie Ihr Kind von einer Tagesmutter/einem Tagesvater betreuen lassen wollen, wenden Sie sich bitte an den Verein „Tages- und Pflegemutter e. V. Leonberg“

Neue Adresse:
Bergstraße 4/1 20, 71229 Leonberg
Tel.: 9064970,
E-Mail: info@tagesmuetter-leonberg.de
Homepage: http://www.tagesmuetter-leonberg.de
Telefon: 07152-22490