QualiKiT – Qualifizierte Kindertagespflege im Landkreis Böblingen

Seit Herbst 2021 gibt es eine neue Konzeption QualiKit für die Ausbildung der Tagespflegeeltern mit 300 Unterrichtseinheiten.

Mit der Qualitätsoffensive des Landes, wird die Aus- und Weiterbildung für die Tagespflegepersonen verbessert und die Zusammenarbeit zwischen dem Landkreis und den Kindertagespflege-Vereinen intensiviert. Zu diesem Zweck wurde im Landkreis Böblingen der Verbund QualiKit mit den Vereinen und den Familienbildungsstätten unter der Koordination des Landkreises gebildet. QualiKit hat die Aufgabe die Kindertagespflegepersonen zu qualifizieren und fortlaufend weiterzubilden.

Das Qualifizierungskonzept finden Sie hier:  Qualifizierungskonzept_KTP.pdf

Die erste Weiterbildung läuft seit Beginn 2022 über den  Tages- und Pflegeelternverein Sindelfingen.

Die zweite Weiterbildung ist beim Tages- und Pflegemutter Verein Leonberg geplant.

Bei beiden Vereinen gibt es Aufstockerkurse für die AbsolventInnen der bisherigen Weiterbildung (160 UE).

Einzelne Module der Weiterbildung werden von den drei Familienbildungsstätten des Landkreises übernommen.

Neu ist auch die gemeinsame Broschüre für Praxis-Fortbildungen