Familien-Bildungsstätte Leonberg
Eltinger Str. 23
D-71229 Leonberg
E-Mail: info@fbs-leonberg.de
www.fbs-leonberg.de
Familien-Bildungsstätte Leonberg

Leitbild Familien-Bildungsstätte Leonberg e. V.


Auftrag
Die Familien-Bildungsstätte ist eine Bildungseinrichtung für Menschen in unterschiedlichen Lebens- und Familiensituationen. Sie bietet Raum und Unterstützung für lebensbegleitendes Lernen. Grundlage der Arbeit sind das christliche Menschenbild und die Wertschätzung aller Menschen unabhängig von ihrer sozialen, kulturellen und religiösen Herkunft.
Die Bildungsangebote greifen Themen verschiedener Generationen, Lebensphasen und Lebensformen auf. Durch das gemeinschaftliche Lernen werden soziale Netze gefördert und somit das Gemeinwesen gestärkt.

Selbstverständnis
Die Familien-Bildungsstätte versteht sich als Expertin für Familienthemen. Die Angebote haben die jeweiligen gesellschaftlichen Entwicklungen im Blick und reagieren darauf angemessen und entsprechend der vorhandenen Ressourcen. Die Familien-Bildungsstätte ist bestrebt, ihren Auftrag inhaltlich und organisatorisch in hoher Qualität zu erfüllen.

Bildungsverständnis
Die Angebote der Familien-Bildungsstätte dienen der Förderung persönlicher Entwicklung und stärken die Fähigkeiten von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen Verantwortung für sich und andere zu entwickeln und zu übernehmen. Lernen wird als ein lebenslanger Prozess verstanden. Es stärkt und unterstützt Menschen auf dem Weg zu einem gelingenden Leben. Hierbei wird das Bewusstsein für eigene Ressourcen und Kompetenzen geweckt. Die Arbeit der Familien-Bildungsstätte hat somit stets auch präventiven Charakter. Das Angebot will vorhandenes Wissen aufgreifen und vertiefen und neue Inhalte vermitteln.
Lernen soll mit Freude und ohne Leistungsdruck ermöglicht werden und orientiert sich an zeitgemäßen Lehr- und Lernmethoden. Das Bildungsangebot wird im Austausch mit den Beteiligten kontinuierlich weiter entwickelt.

Adressaten und Zielgruppen
Die Familien-Bildungsstätte schafft Bildungs- und Begegnungsmöglichkeiten für Frauen und Männer aller Altersstufen, sowie für Kinder und Jugendliche. Vor allem wendet sie sich an Familien, wobei ihrer Arbeit ein umfassender Familienbegriff zugrunde liegt.

Rahmenbedingungen
Die Angebote der Familien-Bildungsstätte finden im Haus der Begegnung in Leonberg und weiteren Kursorten in Leonberg und Umgebung statt. Die Ausstattung, Gestaltung und Lage der Räume werden den Bedürfnissen der Teilnehmer/innen, z. B. durch eine angenehme und familienfreundliche Atmosphäre, gerecht.

Vernetzung und Kooperation im Gemeinwesen
Die Familien-Bildungsstätte ist verlässliche Partnerin bei der Organisation und Durchführung von Angeboten der Familienbildung und gestaltet diese aktiv mit. Die Einbindung in Netzwerke auf lokaler, regionaler und landesweiter Ebene wird regelmäßig gepflegt und weiterentwickelt.

Zusammenarbeit und Kommunikation
Der Umgang aller Beteiligten an der Familien-Bildungsstätte ist von gegenseitiger Wertschätzung, gegenseitigem Vertrauen und Respekt geprägt. Es wird eine offene und verantwortungsvolle Kommunikation gepflegt, wobei für die gesamte Zusammenarbeit Transparenz und Partizipation wichtig sind. Informationen werden zuverlässig und zeitnah weitergegeben und aufgenommen. Die Familien-Bildungsstätte gewährleistet eine gute Qualifikation der Kursleiterinnen und Kursleiter und unterstützt deren kontinuierliche Fortbildung.

Leonberg, 06. Mai 2013


...

AKTUELL

2686p: Kreative Deko-Objekte fürs Kinderzimmer

ab 3 Jahren [weiter]

2101p: Zuerst die Milch - und dann der Brei

Einführung der Beikost [weiter]

1112p: Säuglingspflege - "Wir erwarten ein Kind"

Werdende Eltern hoffen, warten, fürchten... und freuen sich! [weiter]

2790p: Kirche zum Anfassen - Kirchenführung für Kinder mit Familie

Entdeckungen in der St. Johanneskirche in Leonberg
[weiter]

2715pZ: Die Ritter Leben auf der Burg " ZUSATZKURS NEU

Führung im Jungen Schloss für Familien mit Kindern ab 4 Jahre [weiter]